Kommunikation in der Zahnarztpraxis

Wirkungsvolle Kommunikation mit vielen verschiedenen Ansprechpartnern ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zahnarztpraxis. Wenn Menschen sich fast wortlos verstehen ist Kommunikation einfach. Natürlich findet dieses sich Verstehen mit Worten, Gesten, der Mimik, dem inneren Spannungszustand des Körpers statt ohne dass wir darüber nachdenken müssen. Unbewusst geschieht das Richtige.

Aber wir spüren es auch, wenn ein ungutes Gefühl im Zusammensein mit Anderen entsteht. Dann entstehen Spannungen oder sogar Blockaden, bei denen dann fast jedes Wort auf „die Goldwaage“ gelegt wird. Misstrauen und Missverständnisse sind dann die Folge.

Wir alle kennen diese unterschiedlichen Erfahrungen. Deshalb ist es mehr als einen Gedanken wert zu überlegen wie die KVZD-Mitglieder Sie dabei unterstützen können:

Teaminterne Kommunikation
Patientenberatung und –aufklärung
Teamführung
Mitarbeitergespräche (z. B.: Zielvereinbarungen, Bewertungsgespräch)
Telefontraining
Kommunikation mit externen Partnern (z. B.: Labor, Depot, Industrie)
Kommunikation mit Kostenerstattern, Kammer, KZV, PKV, GKV
Kommunikation bei Änderungen in der Praxisstruktur
Kommunikations-QM mit klar geregelten Verantwortlichkeiten

Gute Kommunikation schafft Vertrauen und ein Klima von Wertschätzung.

Sie haben Fragen oder benötigen Informationen?     Unsere KVZD-Mitglieder informieren Sie gerne.